Info-Telefon: 690.413-29

Kickin’Country 2019

7. Kickin‘ Country

Berlin LineDance Festival

Kickin Country 2019 mit Silvia Denise Staiti und Edu Roldos

 

Freitag, 20. September & Samstag, 21. September

LineDance-Workshops mit den Gastdozenten Silvia Denise Staiti und Edu Roldos

Kickin‘ Country 2019

Freitag, 20. September 2019

Einlass 18 Uhr / Beginn 19 Uhr / Ende ca. 1 Uhr

3 Workshops mit Silvia Denise Staiti und Edu Roldos
dazwischen DJ-Blöcke mit Sally und Hajoe

Catalan-Party ab 22:00 Uhr

Samstag, 21. September 2019

Einlass 12 Uhr / Beginn 13 Uhr / Ende ca. 1 Uhr

3 Workshops mit Silvia Denise Staiti und Edu Roldos
dazwischen DJ-Blöcke mit Sally und Hajoe

Catalan-Party ab 20:00 Uhr

Workshops jeweils ca. 60 Minuten

Tickets

Wochenend-Ticket 48,- €

Ticket Freitag 22,- €

Ticket Samstag 28,- €

 


Sivlia Denise Staiti

Silvia Denise Staiti kam im Jahr 2000 zum Line Dance, als sie zufällig im Club “Black Hill” in Alzano Scrivia (Italien) vorbeischaute. Sie begeisterte sich sofort für Line Dance und wurde leidenschaftliche Besucherin der Country-Abende in der Gegend um Mailand und im Piemont, die dort einige Vorreiter Lokale in jenen Jahren veranstalteten.

2007, nach ihrem Umzug nach Turin, trat Silvia Denise der Gruppe “Dancer For Fun” bei und wurde bald festes Mitglied ihres Lehrerteams. Im selben Jahr gab ein Ereignis dem didaktischen und künstlerischen Ansatz von Silvia eine neue Richtung: das Treffen (im The Renegade in Moncalieri) mit dem Tänzer und Choreografen David Villellas, dem Erfinder und Schöpfer einer neuen Line Dance – Stilrichtung, der als Catalan Style bekannt wurde. Die starke Affinität mit diesem Stil führte sie häufig nach Spanien, um sich stetig zu verbessern und so viele neue Choreografien wie möglich zu lernen.

Der Schritt von der engagierten Lehrerin zur Choreografin war kurz und kam wie von selbst; Silvia trat mit ihrer Gruppe, den “West & Girls”, bei diversen Catalan Style – Wettbewerben in Italien und im Ausland an und hatte mit ihren Choreografien einschlagenden Erfolg beim Publikum.

Die Titel Sold, Straight On, LoveLine, Better Together, Sweet Loving, To Be Continued und Oregon gehören mittlerweile fest zum Repertoire unserer Abende sowie den Catalan Style – Kursen für Könner und Fortgeschrittene.

 

LineDance – Catalanstyle

Catalanstyle wurde 2009 mit dem Tanz Hallelujah nach der Choreographie von Adriano Castagnoli populär.

Er zeichnet sich durch ungewohnt häufig gesprungene Schrittkombinationen aus, die ebenso wie die kräftigen Stomps auch im Texas-(Rodeo-)Style vorkommen.

Genau wie dort, werden sie je nach individuellem Temperament des Tänzers ausgeführt, wobei für Showauftritte natürlich Einheitlichkeit (und auch etwas Übertreibung) gefordert ist.

Die bevorzugte Kleidung ist ähnlich wie in der Just-For-Fun Country-Tanzszene.

Kicken‘ Country Anmeldung für 2019

Zur Anmeldung Klick Hier

Veranstalter

Traumtänzer Tanzsport gGmbH
Flughafen Tempelhof
Columbiadamm 8-10
12101 Berlin
Deutschland

 

KickinCountry 2019


Workshops mit Silvia Denise Staiti und Edu Roldos


Eintritt: 22,-€

Freitag, 20.09.2019
18:00 bis 1:00 Uhr
DJ Team

KickinCountry 2019

Wochenend-Ticket 48,- €

Ticket Freitag 22,- €

Ticket Samstag 28,- €

Workshops mit Silvia Denise Staiti und Edu Roldos

Mariendorf

Vorverkauf ab 04.03.2019

*.ics eintragen

KickinCountry 2019


Workshops mit Silvia Denise Staiti und Edu Roldos


Eintritt: 28,-€

Samstag, 21.09.2019
12:00 bis 20:00 Uhr
DJ Team

KickinCountry 2019

Wochenend-Ticket 48,- €

Ticket Freitag 22,- €

Ticket Samstag 28,- €

Workshops mit Silvia Denise Staiti und Edu Roldos

Mariendorf

Vorverkauf ab 04.03.2019

*.ics eintragen